schachbrett

 

Aktuell

Die aktuelle Trockenheit, die kalten Nächte und die Bise verzögern das Wachstum der Sedumsprossen (Sedum album, Sedum acre, Sedum sexangulare). Wir liefern frische Sprossen voraussichtlich ab anfangs Mai.

Die Wildstaudensaison läuft auf Hochtouren.
Die lebhafte Nachfrage hat unseren Vorrat an einheimischen Wildstauden stark reduziert. Die Produktion läuft aber auf Hochtouren... Viele jetzt ausverkaufte Arten sind schon bald wieder lieferbar. Beachte unsere aktuelle Vorratsliste!

Wir haben ein grosses Sortiment an Wildstauden. Für das ganze Wildstauden-Sortiment gilt unser Einheitspreis: Jede Pflanze kostet gleich viel! Im Kaufspreis sind die Speditionskosten inbegriffen. (Franko- Lieferung bei einer Bezugsmenge ab 20 Pflanzen).
Leider können wir keine Reservationen vornehmen: Wenn deine Lieblingspflanze heute (noch) fehlt gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder können wir dir einen gleichwertigen Ersatz vorschlagen oder du wartest ein paar Tage. Vielleicht ist deine Wunschart dann schon wieder verfügbar...Unsere Vorratsliste wird laufend angepasst.

Neu: Wildstauden werden jetzt im wieder-verwendbaren Baumschulcontainer ausgeliefert. (Depot pro Kiste: Fr. 4.-).

Bestellungen: Ausschliesslich an fenaco-Winterthur: wildblumen(at)fenaco.com oder 058 433 76 36.

 

Die UFA-Jubiläums-Wildblumenwiesen CH-55-G gibt heisst ab sofort UFA-Wildblumenwiese Jubilée CH-55-G.


Mehr Infos...

UFA-AufwertungsmischungQ2 CH-i-G
Mehr infos...


 

Der UFA Wandkalender 2020 Wilder Mohn, Klatschmohn

Der UFA Wandkalender 2018 war ein echter Flocken(Blumern)-Tanz

Der UFA Wildblumenkalender 2017 hatte das Thema: böse, wilde Blumen.

Der UFA-Wildblumenkalender 2013 ist längst Geschichte, Du kannst dir hier diesen Kalender immernoch anschauen.